finde-cash! auf der FOSDEM18 in Brüssel

Ende November vergangenen Jahres las ich den Aufruf von Astrid Emde (FOSSGIS e.V.) zur Einreichung von Vorträgen im Geospatial devroom der FOSDEM18 Anfang Februar in Brüssel … und legte ihn – wie eigentlich alle „geo-professionellen“ Informationen – zur Seite… Nun, ich arbeite beruflich nicht im Geo-Umfeld und würde mir deshalb als OSM-Freizeit-Mapper auch nicht anmaßen, anderen […]

OpenStreetMap und mein Abenteuer „Web-Mapping“

In meinem ersten Tagebuch-Eintrag soll es um die Begegnung mit OpenStreetMap und den damit verbundenen Beginn einer abenteuerlichen Reise durch die Welt der Geo-Informatik gehen. – Es war etwa 2007, als ich das erste Mal etwas über die freie Weltkarte OpenStreetMap las; und die Idee, dass die Daten für eine Landkarte von Freiwilligen zusammengetragen werden, […]